Google
Web Blog

Aktuelle Fotos

Leute in Japan

Links

Aktuelle Weblogs

« In the Ghetto | Start

27. März 07

Nix mit Nichi-Doku

von Gunda

Nachdem unser Reiskocher mutig in der Anleitung völlig unjapanische Rezepte für Gerichte direkt aus dem Reiskocher in der Anleitung präsentierte, packte mich gestern der Mut: Ich wollte Milchreis machen.

Dazu wäre noch zu sagen, daß das für viele Japaner das Ekligste ist, was man so mit Reis anstellen kann. Am liebsten essen ihn die meisten sowieso pur zu irgendwas dazu.

Eigentlich hätte ich mir das schon denken können, daß es mit Milch Probleme geben könnte. Und während ich mich oben ganz entspannt mit der Beantwortung meiner e-Mails beschäftigt habe, ist unten der Reiskocher übergekocht und hat eine wahnsinnige Schweinerei in der Küche veranstaltet.

Ich habe hinterher eine Stunde gebraucht, um das Gerät wieder sauber zu bekommen, und zum Schluß mußte mir Thomas sogar noch beim Wiederzusammenbauen helfen.

SO weit geht die Internationalität dieses Gerätes dann nun wohl doch nicht…  ;-)

|

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83421cd7b53ef00d83527bec469e2

Listed below are links to weblogs that reference Nix mit Nichi-Doku:

Kommentare

Thorsten

Das ist aber in der Tat mutig. Ich glaube, das wuerde hier eine ernste Ehekrise ausloesen. Wir benutzen war meist Milchreis zum Kochen, da der Langkornreis angeblich nicht schmeckt, aber die Milch bleibt im Kuehlschrank.

Gunda

;-))) Naja, da Thomas kein Japaner, aber auch Milchreis-Fan ist, hatte er zwar Verständnis, hat aber schon ziemlich den Kopf geschüttelt, als er nach Hause kam. (Dabei war da alles schonwieder sauber.) Leider habe ich beim Saubermachen einen Dichtungsring demoliert. Hitachi hat mir bisher noch nicht geantwortet, wo ich sowas in Deutschland kaufen kann.

p.s.: Ich gebe zu, daß die Portion Reis nach dem Unglück irgendwie etwas nach Zimt schmeckte...

Ortrun

du kochst den zimt beim milchreis mit?!

Gunda

Huch! Ein Kommentar! ;-)
Ja, wenn's geht koch ich den Zimt mit (d.h., wenn alle Zimt essen wollen), weil dann das Aroma besser frei (und intensiver) wird.

SAKi

es hat sich bei mir ein Jahr gebraucht... ich kann schon Milchreis essen, aber sie (Deutsche) essen ihn mit Zucker!!! warum machen sie ihn noch suesser!?!?
Milchreis ist fuer mich eine nette Erinnerung in Deutschland.

Markdsjxt

http://safekwm.iquebec.com/

Markoosiit

http://oiwemenn.iespana.es
http://poewnej.iquebec.com
http://inrnnmmm.awardspace.com

ad++

Bravo für dieses Weblog!

Ich bin vor 2 Tagen zufällig drauf gestossen und habe mir alle Einträge, vom ersten an bis zu diesem hier, durchgelesen. Einerseits aufgrund der eigenen Japan-Begeisterung, andererseits weil ich auch Freunde habe, die einen ähnlichen Aufenthalt wie ihr hinter sich haben (nur länger).

Diese Freunde habe ich im August 2006 besucht und teilweise allein, teilweise mit ihnen Yokohama, Tokyo, 10 Tage lang Hokkaido, sowie im Schnelldurchlauf das klassische Japanreise-Programm (Kyoto, Himeji, Hiroshima) gesehen. Es hat mir sehr gut gefallen.

Außerdem lerne ich - oder versuche es zumindest - auch Japanisch - hier in Wien - und möchte im Herbst oder nächstes Jahr wieder nach Japan, zumal ich da noch irrsinnig viel ansehen möchte.

Gruss,
Adalbert

Stefan

Huhu ihr beiden!

Auch von mir ein herzliches Dankeschön für euer faszienirendes und hochinteressantes Weblog.

Vor einer ganzen Weile bin ich schon einmal (mehr aus Zufall) über euer Blog gestolpert, habe es anschließend aber irgendwie nicht wieder gefunden.
Tja, bis jetzt zumindest :)

Ich habe eure ganzen Erlebnisse eures Japan-Abenteuers, jetzt den letzten 2-3 Tagen regelrecht verschlungen und konnte schon gar nicht mehr aufhören mit dem Schmökern in euren Anekdoten. Wirklich super. Ich bin immer noch ein bisschen sprachlos^^

Vielen herzlichen Dank für dieses tolle Weblog, mit eurer ganz eigenen und unheimlich sympathischen Art auf die Sicht der Dinge.

Liebe Grüße,
Stefan

Sakura

Hallo da draußen!

Bin grade auf euren Blog gestoßen und hab ein bisschen was gelesen! Meine Schwestern und ich haben vor ein Auslandsjahr in Japan zu machen, stoßen aber leider (noch) auf taube Ohren. Macht Spaß zu lesen was andere so erleben ^^.

Liebe Grüße,

Sakura =^.^=

Heydal

In der Tat ein toller Webblog zu Japan. Einziger Wermutstropfen, seit kangem keine aktuellen Beiträge. Hoffe das ändert sich, denke ich bin nicht der einzige der sich fragt was die letzten zwei Jahre so alles geschehen ist. In diesem Sinne bis zum nächsten Mal. Heydal

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

März 2007

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Rechts

Statistik

Pagerank erhoehen
Blog counter - free blog (homepage / website) visitor hit tracking and statistical system