Google
Web Blog

Aktuelle Fotos

Leute in Japan

Links

Aktuelle Weblogs

« Jugendlich in Japan | Start | Google, Sex und Sauereien... »

12. April 06

Singin' in the rain

von Gunda

Cimg2528_mediumAufgrund der Wetterlage gab es gestern die Stubenhocker-Version: Waterfront mit Riesenrad, Autopark und Panasonic-Center.Cimg2514_medium
Im Autopark konnte man viel ausprobieren. Ich bin mit Katharina Auto gefahren (Ging alles ganz von selbst.), es gab einen Reaktionstest, Fahrsimulatoren und ein Erlebniskino, in dem das Gefühl beim Rennfahren durch besondere Sitze nachempfunden werden konnte. Im Panasonic-Center konnte man viele Computerspiele, aber auch andere zukunftsweisende Elektronik ausprobieren.Cimg2518_medium Alles Prototypen und ja auch irgendwie ein Teil von Japan. Kam alles prima an. Zwischendurch hab ich noch mit Katharina Aufkleberfotos am Automaten gemacht, was uns beide sehr begeistert hat. (Besonders das Verzieren der Bilder...)
Heute regnet es auch, da gucken sie sich das Science Museun in Ueno an. Naturwissenschaft von Anfang an bis heute. Und natürlich Dino-Skelette...  ;-)

Cimg2519_medium

Cimg2527_medium

|

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83421cd7b53ef00d8348e527753ef

Listed below are links to weblogs that reference Singin' in the rain:

Kommentare

Ortrun

Na, das klingt doch gut. Und ist eindeutig Japan (hat mich blosz nicht interessiert). Fuer die traditionelle Kultur interessieren sich die japanischen Jugendlichen doch selber nicht, oder (auszer ein paar Sachen, die fuer sie selbstverstaendlich sind)?

Thomas

Nein, richtig tiefgehendes Interesse ist wohl eher die Ausnahme, aber trotzdem haben sie glaube ich (so haben wir zumindest den Eindruck gewonnen) weniger Distanz und einen selbstverstaendlicheren Umgang mit ihrer eigenen Kultur als deutsche Jugendliche.

Bei den Sommer-Matsuris waren es z.B. fast ausschliesslich Teenies und junge Leute, die die Schreine durch die Strassen getragen, getanzt oder auf den Wagen Musik gemacht haben. Und auch an den Schreinen und in den Parks sieht man oft Gruppen von jungen Maedchen und Jungs, die sich alles anschauen und auch beten. Also selbst in Bayern hab ich kaum mal einen Teenie gesehen, der in der Kirche eine Kerze anzuendet oder betet.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

März 2007

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Rechts

Statistik

Pagerank erhoehen
Blog counter - free blog (homepage / website) visitor hit tracking and statistical system