Google
Web Blog

Aktuelle Fotos

Leute in Japan

Links

Aktuelle Weblogs

« "Die Ente bleibt draußen!" | Start | Sonntagstee »

22. April 06

Eigentlich war ja gar nix los heute...

von Thomas

Cimg2776_medium Heute waren nun wieder alleine, nach 4 Wochen Dauerbesuch sieht unsere Wohnung vor allem dank Gundas Einsatz endlich wieder so aus wie vorher, man sieht die Tatamimatten im Tatamizimmer wieder, weil keine riesige Luftmatraze drauf liegt, im Wohnzimmer kann man wieder gemütlich sitzen (wenn man davon absieht, dass unser Sofa nun etwas Schieflage hat...), kein Futon liegt mehr rum, wenn die viele frisch gewaschene Wäsche nicht wäre (auf dem Foto, etwa in der Mitte, ist ein Teil davon zu sehen) , sähe eigentlich alles schon wieder so aus, als sei nichts gewesen.

Kleines SchweinchenAnsonsten hat Gunda einfach mal wieder lange geschlafen und ich hab ein bischen unsere vernachlässigte Fotosammlung sortiert und ein paar Bilder bei flickr eingelagert (und bei der Gelegenheit unserem Badeschwein zu bisher nicht gekannter Popularität verholfen...). Immerhin bin ich jetzt schon bei den Bildern von Anfang letztem Oktober angekommen, fehlen also nur noch knapp 7 Monate :)

Heute Mittag haben wir dann einen langen Spaziergang bei strahlendem Frühlingswetter gemacht (und die Gelegenheit dann auch gleich ausgenutzt, um ein paar Fotos zu machen), haben etwas eingekauft, liegen gebliebene Rechnungen bezahlt, Medikamente besorgt und ein bischen in unserem Kaufhaus gebummelt, Gunda hat ein paar Takoballs gegessen und ich ein paar Pommes. Dann noch in den Supermarkt, Essen für heute Abend einkaufen. Cimg2790_mediumPutencurry mit Pfirsichen hab ich gekocht und danach haben wir uns einfach nach langer Zeit mal wieder vor den Fernseher gesetzt und eine alte Columbo-Folge geguckt, eine der zahlreichen Folgen, in denen Robert Culp den Mörder spielt (ich glaube, insgesamt sind es 4 oder 5).

Und wenn ich jetzt gleich diesen Beitrag fertig geschrieben habe, dann geht's auch huschhusch ins Bett, denn Morgen ist wieder Action angesagt. Wir wollen nach Tokyo, am Nezu-Schrein gibt es eine Teezeremonie, zu der uns Akapu eingeladen hat (wir waren da schon mal letztes Jahr, wovon es aber hier gar keinen Bericht gibt, wie ich gerade festgestellt habe...) und anschließend gibt es noch eine weitere bei ihrer Lehrerin. Wahrscheinlich wird es aber morgen regnen und das Teetrinken fällt wohl ins Wasser. Dann gibt's nur Stadtbummel und gegen Abend gehen wir dann einfach mit Akapu in Ueno essen, indisch steht auf dem Programm.

Cimg2797_mediumWas sonst noch? Der Kleinbauer von dem Feld neben uns hat es wohl aufgegeben und einen Teil seines Ackers zum Bebauen freigegeben. Verständlich, nachdem ihm das Wetter letztes Jahr zweimal die komplette Ernte verdorben hat. Ich hab mir jetzt einmal vorgenommen, von dem Hausbau eine Fotoserie zu machen. Hoffentlich werden die fertig, bevor wir wieder in Deutschland sind. Ich denke aber schon, so schnell wie die hier normalerweise sind.

Das war's jetzt aber endgültig, mehr fällt mir nicht mehr ein, reicht aber auch an Text für eine Tag, an dem eigentlich gar nichts für andere berichtenswerte los war, oder?

Cimg2786_medium Cimg2782_medium

|

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83421cd7b53ef00d8352aea1153ef

Listed below are links to weblogs that reference Eigentlich war ja gar nix los heute...:

Kommentare

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

März 2007

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Rechts

Statistik

Pagerank erhoehen
Blog counter - free blog (homepage / website) visitor hit tracking and statistical system