Google
Web Blog

Aktuelle Fotos

Leute in Japan

Links

Aktuelle Weblogs

« Noch mehr Ikebana-Fotos | Start | White Day »

14. März 06

Immernoch nicht genug?

von Gunda

Cimg1732_medium Cimg1723_medium Cimg1730_medium_1

|

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83421cd7b53ef00d83488a5f753ef

Listed below are links to weblogs that reference Immernoch nicht genug?:

Kommentare

Ortrun

Toll! Manche Gestecke sind wohl auch für Schaukästen zu groß... Die Regel mit den zwei Dritteln (oder so) scheint mir nicht überall eingehalten zu sein, aber wahrscheinlich erkennt nur das erfahrene Auge, inwiefern alle Werke doch darauf Bezug nehmen.

Gunda

Die ganz vielen Regeln gibt es natürlich nur für die blöden Anfänger, die noch nicht die geistig-spirituellen Höhen des wahren Ikebana errungen haben. (Das ist, wie in allen Künsten. Auch im Westen.) ;-)
Aber mal im Ernst: Es gibt verschiedene Arten, bzw. "Schulen", die unterschiedliche Regeln haben. Die Ausstellung war eine Mischung aus allem. (Frag mich blos nicht, was was ist!) Ich lerne die "Ohara School". Nicht, weil ich da Präferenzen hätte, sondern weil die einzige Ikebana-Lehrerin, die ich kenne, das macht.
Aus dem gleichen Grund interessiert mich auch Teezeremonie mit Matcha mehr als mit anderen Grünteearten. - Akapu konnte mir halt Matcha nahebringen.
Ich glaube, wenn ich mir wirklich erst alles angeguckt und dann erst angefangen hätte, wäre ich immernoch beim Gucken und könnte zum Schluß gar nichts. Wäre ja auch irgendwie schade. Und schließlich will ich das ja nicht als Wissenschaft betreiben, sondern nur zum Spaß und als Hobby.
Oh, jetzt bin ich abgeschwiffen... ;-)

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

März 2007

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Rechts

Statistik

Pagerank erhoehen
Blog counter - free blog (homepage / website) visitor hit tracking and statistical system